Wüstentrekking: von Tazzarine bis Erg Chabbi

Wüstentrekking Marokko: Transfer von Marrakech über den Hohen Atlas in den Süden bis zur Oase Tazarine. Von dort geht es das letzte Stück im Jeep weiter bis zum Startpunkt Ihrer Tour bei Oumjrane. Sieben Tage lang wandern Sie mit Dromedaren durch Sanddünen, Steinwüste und Felsformationen nach Osten bis Taous. Die Rückreise führt Sie im Minibus über die Todra-Schlucht, durch das malerische Dadès-Tal und über Aït Benhaddou nach Marrakech.

Wüstentrekking

ab 1390.00 CHF

15 Tage / 7 Tage Trekking

Zwischen Oktober und März

Schwierigkeit: leicht-mittel

* Zauberhaftes Marrakech
* Telout Kasbah
* Strasse 1000 Kasbah
* Todra Schlucht
* Ait Ben Haddou Kasbah
* 7 Tage Trekking in der Wüste

Wüstentrekking

Wüstentrekking Programm:

1. Tag Anreise nach Marrakech
Sie werden vom Flughafen abgeholt und übernachten in einem Riad (Stadthaus) in der Medina von Marrakech. Individuelle Abendgestaltung.
2. Tag Marrakech
Freiwillige Stadtführung durch die Medina am Vormittag. Orientierung zur Reise und Kennenlernen am Nachmittag im Riad. Der Rest des Tages und der Abend stehen zur freien Verfügung (F/./.).
3. Tag Transfer Marrakech – Tazarine
Morgens Aufbruch im Minibus von Marrakech über den Tizi-n-Tichka, durch erste Palmenhaine und Dörfer des Drâa-Tals bis nach Tazarine. Dort wird das Gepäck auf die Jeeps geladen und Sie wandern bis zum ersten Camp. Fahrzeit: ca. 7 Stunden. Wanderzeit: 1.5 Stunden (F/M/A).
4. Tag Tazarine – Oumjrane
Am Vormittag fahren Sie mit den Jeeps bis Oumjrane. Dort treffen Sie die Dromedarequipe. Die Tiere werden beladen und nach dem Mittagessen wandern Sie weiter bis zum Camp bei Kettarat Khbbach. Fahrzeit: 3 Stunden. Wanderzeit: 2 Stunden (F/M/A).
5. bis 11. Tag Trekking von Oumjrane bis nach Taous
Während der nächsten sieben Tage wandern Sie durch Sanddünen, Steinwüste und kleine Schluchten. Sie wandern zwischen 5 und 7 Stunden pro Tag. Die Dromedare tragen Ihr Gepäck und sämtliches Material. Die Nacht verbringen Sie im Zelt oder unter freiem Sternenhimmel. Unterwegs werden Sie mit einem Pic Nic oder einer warmen Mahlzeit verpflegt, abends immer mit einer vollwertigen Mahlzeit bekocht. (F/M/A).
12. Tag Transfer Taous – Tinerhir
Nach einem Spaziergang am Morgen Transfer im Minibus nach Tinerhir. Übernachtung bei der Todra-Schlucht. Fahrzeit: 5 Stunden (F/M/A).
13. Tag Tinerhir – Marrakech
Der Minibus bringt Sie über die Strasse der 1000 Kasbas durch das Dadès-Tal und Ouarzazate zurück nach Marrakech. Unterwegs Besuch des alten Ksars Aït Benhaddou. Fahrzeit: 7 Stunden (F/M/.).
14. Tag Marrakech
Individuelle Gestaltung. Je nach Wunsch gemeinsames Abendessen (F/./.).
15. Tag Rückreise
Transfer zum Flughafen (F/./.).
Mahlzeiten: Frühstück (F) / Mittagessen (M) / Abendessen (A)

  1. Jetzt buchen!
    FrauHerr












  2. Anfrage und Beratung

    Haben Sie Fragen?
    Ich berate Sie gerne!
    Trekking Marokko
    Hassan Fahim
    +41 76 401 60 88
    +41 77 996 23 65
    +212 672 737 478
    trekmarokko@gmail.com

Wüstentrekking Leistungen:

4 Übernachtungen in Marrakech in einem Riad in der Medina (Doppelzimmer mit Frühstück).
Transfer Marrakech – Start- und Endpunkt des Trekkings.
Während des Trekkings Übernachtung im Zelt. Leitung durch Hassan, einem Deutsch sprechenden, lizenzierten Bergführer aus dem Hohen Atlas, Trekkingkoch und Begleitteam mit seinen Dromedaren für den Transport von Material, Gepäck und Verpflegung, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Zelte, Liegematten, Küchenutensilien, Wasserfilter, Reiseorganisation

Nicht inbegriffen sind:

Flug, Reiseversicherung, Schlafsack (Komforttemperatur -5°C), Trinkgeld, Eintritte, Mittag- und Abendessen in Marrakech

Annulation

Bei Annulation der Reise fallen folgende Kosten an:
Bis 60 Tage vor Abreise: 30% der Reisekosten
60 – 30 Tage vor Abreise: 50% der Reisekosten
29 – 8 Tage vor Abreise: 80% der Reisekosten
ab 7 Tagen vor Abreise: 100% der Reisekosten